Mein, dein, unser Deutschland

Die bewegendsten Momente der letzten 60 Jahre

 

Steffen Seibert


In diesem Bericht geht es heute um das Buch "Mein, dein, unser Deutschland - Die bewegendsten Momente der letzten 60 Jahre".

 

Der Kaufgrund


Das Buch habe ich mir bei Weltbild für 2,99 Euro gekauft. Da gab es wieder so ein tolles Angebot auf 1000 Bücher. Da hab ich gleich mächtig zugeschlagen. Für dieses Buch habe ich mich entschieden, weil mich die Deutsche Geschichte interessiert, aber ich nicht die Muße habe zich Bücher zu lesen. Es wurde gut angepriesen und somit musste ich es unbedingt haben.

 

Das Buch


Das Buch wurde 2009 herausgegeben. Es umfasst inklusive Bildquellen und Register 192 Seiten und ist in ein buntes sehr ansprechendes Hardcover gebunden. Die Seiten selber sind schön dick und griffig. Es enthält sehr viele Bilder.

 

Der Autor


Bernd Flessner (* 24. November 1957 in Göttingen) ist ein deutscher Schriftsteller, Publizist und Medienwissenschaftler.Er wuchs in Greetsiel-Krummhörn in Ostfriesland auf und studierte Theater- und Medienwissenschaften, Germanistik und Geschichte in Erlangen, wo er 1991 mit einer Arbeit über „Weltprothesen und Prothesenwelten. Zu den technischen Prognosen Arno Schmidts und Stanislaw Lems“ zum Dr. phil. promovierte. Er schreibt Essays und Literaturkritiken u. a. für die Neue Zürcher Zeitung, mare, Kursbuch und Theater heute, Krimis, Science-Fiction und Kinderbücher. 1991 erhielt er einen Lehrauftrag am Institut für Germanistik der Universität Erlangen-Nürnberg. Er ist Mitglied im Syndikat.Er lebt in Uehlfeld. (Quelle: Wikipedia)

 

Der Herausgeber ist Steffen Siebert (Moderator von ZDF „heute“).

Mitgewirkt haben: Univ.-Prof. Dr. Karl Rudolf Korte, Prof. Dr. Thomas Puhl, Prof. Dr. Krzysztof Ruchniewicz, Prof. Dr. Andreas Wirsching und außerdem die Jugendzeitschrift „Spiesser“.

 

Meine Meinung

Das Buch ist in einzelne Abschnitte unterteilt und jeder Abschnitt hat sein eigenes Titelbild. Abschnitte wie z.B. 1948/49 . Westberlin „Rosenbomber retten Millionen“ oder 17. Juni 1953 . Ostberlin „Ein Volksaufstand und seine Niederschlagung“. Es ist vollgepackt mit Informationen wie über „Das Wunder von Bern“, wie VW den „Millionsten Käfer“ vom Band rollen lässt, Sigmund Jähn als erster Deutscher ins All fliegt, „Der Mauerfall“ und und und. Es sind sehr viele wichtige Ereignisse der letzten 60 Jahre ab 1948 bis 2009. Wobei der Abschnitt ab 1989 bis 2009 meiner Meinung nach recht kurz geraten ist. Das Buch enthält sehr informationsreiche Texte, die kombiniert sind mit sehr vielen Bildern. Ganz unten auf jeder Seite gibt es zusätzlich noch einzelne Daten. Ich dachte ja erst, dass wieder so ein Lexikon aber das stimmt nicht. Ich habe es gern durchgeblättert und gelesen. Selbst meine Tochter (11) fand es sehr ansprechend. Die Aufteilung der einzelnen Textblöcke und Bilder gefällt mir persönlich sehr gut. Es liest sehr gut und befasst sich zudem mit Themen, die mich interessieren und über die ich schon immer gern mehr wissen wollte.

 

Fazit


Ich kann das Buch nur weiterempfehlen. Auch für Schüler ist es sehr gut geeignet. Ich kann mir gut vorstellen, dass dies auch ein schönes Geschenk für die ältere Generation ist. Von mit 5 Sterne denn es ist einfach TOP.

 

 

Diesen Bericht findet ihr auch auf ciao. Wenn ihr mitmachen und mit euren Erfahrungsberichten Geld verdienen wollt, dann klickt auf den Banner und meldet euch kostenlos an.

 

Ich schreibe jetzt bei ciao.de Erfahrungsberichte und erhalte dafür Geld. Wenn du mitmachen möchtest klicke auf den banner und melde dich kostenlos an.