Liebe auf Bewährung

Polly Levine


 

Den Roman "Liebe auf Bewährung" habe ich mir beim "Der Club" für 8,45 Euro gekauft. Es ist der zweite Teil der Solomon vs. Lord - Reihe und unfaßt nicht ganz 500 Seiten. Um wieder reinzufinden habe ich den ersten Teil noch einmal gelesen bevor ich mit diesem Buch anfing. Geschrieben wurde es wie das erste auch von Polly Levine und ins Deutsche hat es Anne Groß übersetzt.

 

Die Autorin


Polly Levine, eine erfolgreiche Anwältin,wurde mit den Jake-Lanister-Romanen in den USA berühmt und ist auch in Deutschland durch ihre Drehbücher zur Erfolgsserie "JAG-Eine Frage der Ehre" bekannt. Ihre Solomon vs. Lord - Gerichtsthriller wurden für den Internationalen Thriller-Award und den Edgar-Allen-Poe-Award nominiert. Sie lebt mit ihrer Familie in Kalifornien. (Buchinnenseite)

 

Zitate


"Schnelles, wildes Lesevergnügen." (Kirkus Reviews)


"Teuflisch gut." (Dave Barry)

 

Kleine Inhaltsangabe


Der charmante leider etwas chaotische Rechtsanwalt Steve Solomon und die unwiderstehliche Staatsanwältin Victoria Lord bekriegen sich in bester Manier, während sie einen höchst delikaten Mordfallzu lösen haben, der mit dem Bau eines Luxus-Unterwasser-Hotels in einem heiß umkämpften Korallenriff in Zusammenhang steht. Die Situation wird noch brisanter, als Victorias Onkel Hal Griffin als Hauptverdächtiger in Untersuchungshaft wandert und auch noch ihr Cousin Junior seine hübsche Nase in den Fall steckt. Junior, ein wahrer Prachtkerl und zudem der Jugendschwarm von Victoria sorgt bei dem Anwaltsdoppel ganz schön für Trouble. Eine knifflige Angelegenheit und eine große bewährungsprobe für Victoria und Steve......

 

SolomonsGesetze:

  • §1 Wenn die Fakten nicht zum Gesetz passen... dann ändere sie.
  • §2 Geh immer davon aus, das dein Mandant schuldig ist. Schon aus Zeitgründen.
  • §3 Nimm dich in acht vor einem Sheriff, der vergißt, seine Pistole zu laden, aber den Text von "Margaritaville" auswendig kann.
  • §4 Einen seltsamen Zufall kannst du den Geschworenen verkaufen. Den zweiten nehmen sie dir nicht mehr ab, der dritte bringt deinen Mandanten direkt in den Knast.
  • §5 "Lieben" bedeutet, im Ernstfall sein Leben für die geliebte Person zu opfern. Alles andere fällt unter "mögen".
  • §6 Ein Mandant, der seinen Anwalt belügt, ist wie ein Ehepartner, der frendgeht. Meist bleibt es nicht bei einem Mal.
  • §7Wenn du eine Ex triffst, die du abserviert hast,geh davon aus, dass sie bewaffnet ist.
  • §8 Wenn ein schlauer, gut aussehender, reicher Typ dich und deine Freundin in einen Nudistenclub einlädt.... hat er höchstwahrscheinlich einen gigantischen Schmeckel.
  • §9 Die Menschen, die man am längsten kennt, kennt man oft am schlechtesten.
  • §10 Such einen Geschworenen nach den selben Kriterien aus wie eine/n Geliebte/n: Sie/ER darf keine Perfektion erwarten und muß auch mal verzeihen können.
  • §11 Wer kein Risiko eingeht kann nicht scheiter...aber er wird auch nie den entscheidenen Punkt machen.
  • §12 Wenn ein Mann und eine Frau völlig miteinander im Einklang sind - dieselben Gedanken haben, einander zum Lachen bringen und einander glücklich achen-, dann haben sie den G-Punkt ihrer Beziehung gefunden, und einfach nur zusammen zu sein... ist fast so gut wie Sex.


Meine Meinung


Im ersten Teil "Liebe Lebenslänglich" haben Victoria und Solomon zueinander gefunden. NUn geht die Geschichte der Beiden weiter. Auch der zweite Teil ist eher etwas für Frauen. Es fängt schon sehr verführerisch an: ...."Sex im Meer? Nein Danke Steve." "Ach komm",drängte er. "Hab dich nicht so.".....Das sind die ersten Zeilen. Keine Angst es dreht sich nicht in dem ganzen Buch nur um das Eine. Polly Levine schaffte es auch diesmal mich förmlich an das Buch zu fesseln. Es ist recht spannend und auch witzig geschrieben. Die 494 Seiten sind in vierundfünfzig Kapitel eingeteilt. Dies ermöglicht es, dass man nicht mitten im Kapitel aufhören muss. Ich hasse es mitten in einem Kapitel aufhören zu müssen. Die zwei Haptfiguren Steve und Victoria liegen mal wieder im Klintsch miteinander. Natürlich gibt es wieder ein paar neue Gestze, die sich Steve ausgedacht hat. Und am Ende haben sich alle wieder lieb. Die Aufmachung des Buches ist sehr praktisch, da es ein Taschenbuch ist. Es passt bestimmt in jede Handtasche und sorgt so auch unterwegs für gute Unterhaltung, ob im BUS, der U-Bahn oder im gehen, man kann es eigentlich überall lesen.

 

Fazit

Das ist ein sehr schöner Roman absolut für alle Frauen zu empfehlen, die auf "Liebesschnulzen" stehen, so wie ich. Fünf von fünf  Sternen gibt es von mir!!

 

 

Diesen Bericht findet ihr auch auf ciao. Wenn ihr mitmachen und mit euren Erfahrungsberichten Geld verdienen wollt, dann klickt auf den Banner und meldet euch kostenlos an.

 

 

Ich schreibe jetzt bei ciao.de Erfahrungsberichte und erhalte dafür Geld. Wenn du mitmachen möchtest klicke auf den banner und melde dich kostenlos an.